Können Sie singen?

Lassen Sie sich nicht einreden, dass Sie nicht singen können. Wichtig ist, dass Sie Lust und Spaß am Singen haben und mit mehr Gesangstechnik und Fleiß beim Üben werden Sie singen können.

Wer kommt zum Gesangsunterricht?

Jede und Jeder, die Lust zum Singen haben und ihre / seine Stimme intensiv ausbilden möchten. Egal ob Sie bereits Profi sind, oder Amateur, Chorsänger, ob Sie Notenkenntnisse haben, oder keine, ob Sie sich auf eine Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule vorbereiten, oder in einer Band singen. Sie sind Teenager oder Sie wollten schon immer mal mit dem Singen anfangen...  Bei mir sind Sie richtig.

Wie und wo wird der Gesangsunterricht durchgeführt?

Art des Unterrichts: Einzelunterricht, wahlweise wöchentlich a 45 Minuten, oder 14-tägig a 45  Minuten

Genre: Pop, Rock, Musical und Schlager

Arbeitsmethodik: Unterstützung durch Klavier, Keyboard, Mikrofon und Gesangsanlage / Aufzeichnung mit Video- und Audioequipment / gemeinsame Gesangs-Veranstaltungen.

Unterrichtsort: Edenkoben, St. Martiner Str. 3B;  Tel.: 06323 8037080 oder

E-Mail: info@gesangsunterricht-anett-navall.de

Was beinhaltet der Gesangsunterricht?

  Entspannungsübungen

    ... denn zum Singen benötigen Sie Körperspannung ohne sich zu verspannen.

  Atemtechnik

    Lernen Sie die Zwerchfell- und Flankenatmung kennen / die Stützfunktion, damit Ihre Töne lauter, kräftiger und leiser gesungen werden können.

 Stimmumfang

    Erweiterung des Stimmumfanges / Mischung der Register / Erfahren Sie, was Rachenweite und der Vordersitz der Stimme bedeutet.

 Titelarbeit und Titelinterpretation

    Erarbeitung neuer Lieder / Wie kann ein Titel gestaltet werden?

 Gehörbildung / Tonsatz

    Gehörbildung und Tonsatz können in den Gesangsunterricht integriert werden.

Was erwarte ich von Ihnen?

Spaß am Singen und Offenheit.

Daten im Überblick:

Anett Navall (Meyer) ausgebildete Sängerin und Gesangslehrerin

Unterrichtsort: Edenkoben, St. Martiner Str. 3B;  Tel.: 06323 8037080 oder                                                 

E-Mail: info@gesangsunterricht-anett-navall.de

Terminabsprache und Preisnachfragen telefonisch oder per E-mail.

Die ersten beiden Termine werden für beide Seiten ganz unverbindlich vereinbart.